Virale Clips

Schülerinnen und Schüler aus zwei Realschulen entwickelten virale Video-Clips, die eine Antwort auf bestehende, populäre YouTube-Videos zum Thema Toleranz geben. Die thematisierten Videos wurden von den Jugendlichen selbst herausgesucht und in Form eines Antwortvideos (Tribute Video) analysiert und hinterfragt. Ausgehend von ihrer Lebensrealität nahmen sie folglich Stellung zu den YouTube-Clips und setzten sich intensiv mit den jeweiligen Inhalten auseinander.

Weiterlesen →


Share & Care

Die Medienwerkstatt ‘Share & Care’ bot Jungen und Mädchen der Roland Berger Stiftung die Möglichkeit ihre eigene Anti-Mobbing-Kampagne zu entwickeln. Binnen eines Wochenendes setzten sie sich hierfür intensiv mit verschiedenen Möglichkeiten der Positionierung zu und Artikulation von Werthaltungen in ihren liebsten Social Media Angeboten auseinander.

Weiterlesen →


Don’t Stop Music – Don’t Stop Life!

In Burgau trafen sich die Rover der DPSG Burgau an vier Abenden und diskutierten darüber, welche Werte für sie wichtig sind, wofür es sich lohnt, sich einzusetzen und welche Rolle Social Media Angebote dabei spielen können. Dabei entstand die Idee, einen viralen Clip über Musik zu produzieren.

Weiterlesen →


BeYOU(tiful)

Unter dem Titel BeYOU(tiful) setzten sich die Mädchen der Pfadfinderinnenschaft St. Georg in Friedberg mit dem Thema Schönheit auseinander. Auf der Grundlage von Wissen über die Schönheitsideale der Vergangenheit erarbeiteten sich die Pfadfinderinnen in Kleingruppen ihre persönlichen Vorstellungen von Schönheit.

Weiterlesen →


www – wertvolle Web Werbung

Ein ganzes Wochenende nutzten Jugendliche aus der Donaugau Trachtenjugend um sich mit ihren Werten, Wünschen und Social Media auseinanderzusetzen. Umgeben von Klosteridylle und Donauplätschern diskutierten sie über Facebook & Co. und was ihnen, vor allem auch im Kontext ihres Engagements im Bayerischen Trachtenverband, wertvoll und wichtig ist.

Weiterlesen →


Draw My Future

„Wenn ich erwachsen bin, werde ich … YouTube-Star!“ Diesen Gedanken haben derzeit nicht wenige Jugendliche. Doch wie funktioniert YouTube eigentlich? Welche kommerziellen Strukturen verbergen sich hinter dem Social Media Angebot? Wie verdienen Stars wie Y-Titty, LeFloid oder daaruum/Nilam Geld mit ihren Videos? Mit diesen und vielen weiteren Fragen setzten sich Jugendliche des Internettreffs netage des Stadtjugendring Augsburg unter der Anleitung von Studierenden der Universität Augsburg auseinander.

Weiterlesen →


Statements on Air

Wichtig sind dir sicher deine Familie, deine Freunde und vielleicht auch bestimmte Gegenstände. Aber wie ist das mit Vertrauen, Freundschaft und Zivilcourage? Wie zeigst du deine Werthaltungen und Meinungen in deinem Alltag? Und welche Rolle spielt das Netz dabei?

Weiterlesen →


Geschmacksfrage

Welchen Wert besitzt eigentlich Essen für uns? Wie bewusst ernähren wir uns oder kaufen wir ein? Und sehen diese Sachen ältere und jüngere Menschen vielleicht unterschiedlich? Ist Essen Genuss oder Muss?

Unter dem Motto ‘So schmeckt Bayern!’ hatten Jugendliche aus Augsburg und München die Möglichkeit sich kreativ mit dem Thema Essen, Ernährung, Lieblingsgerichte und Werte etc. auseinanderzusetzen.

Weiterlesen →


Von der Wiese ins Netz

Dass Social Media Angebote aus dem Leben von vielen nicht mehr wegzudenken sind, ist keine Neuigkeit mehr. Auch in der Jugendarbeit kommt das Netz fleißig zum Einsatz. Oft sind Jugendleiterinnen und Jugendleiter aber mit Blick auf bestimmte Fragen unsicher und zurecht skeptisch: z.B. bezogen auf die öffentliche Selbstdarstellung, die kommerzielle Verwertung von Daten durch die Betreiber der Angebote, oder mögliche Verletzung von Rechten wie dem Recht am eigenen Bild oder dem Urheberrecht und deren Konsequenzen.

Weiterlesen →


Trachtenverein verbindet

An drei Tagen konnten Jugendliche der Trachtenjugend vom Gauverband 1 aus Traunstein ihre multimediale Kreativität bei einer Medienwerkstatt in Berchtesgaden entdecken. Gemeinsam erarbeiteten sie drei Videoclips, in denen sie sich mit den Werten des Trachtenvereins auseinandersetzten.

Weiterlesen →


Wertvolle Comics

An insgesamt fünf Tagen setzten sich Jugendliche der KJR-Einrichtungen Jugendtreff Mooskito und Jugendtreff Zeugnerhof mit Werten im Netz auseinander. Wie finde ich eigentlich das, was ich auf Facebook & Co zu lesen oder sehen bekomme?  Was sind Dinge, die mir wichtig sind und solche, für die es sich loht sich stark zu machen? Wie kann ich das auch konkret tun?

Weiterlesen →